Seite auswählen

Fragen und Antworten

Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um die plastische Chirurgie und über uns

FAQ`s – Fragen zur Arteo Praxis Düsseldorf

Seit 2009 sind wir in Düsseldorf als Zentrum für Ästhetisch-Plastische Chirurgie mit den beiden Standorten ARTEO PRAXIS (Johannstr. 37 in 40476 Düsseldorf Derendorf) und der ARTEO KLINIK (Bülowstr. 14 in 40476 Düsseldorf Derendorf) fest etabliert. Wir haben einige wichtige Fragen beantwortet die uns während eine Beratungstermin häufig gestellt werden. Wir hoffen ihnen damit die Auswahl unserer ARTEO PRAXIS und unsere Fachärzte Dr. med. Mehmet Akbas und Dr. Volker Alt zu erleichtern.

Ist Dr. Akbas und Dr. Alt ein Facharzt für Plastische Chirurgie?
Beider Ärzte sind Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie und haben nach Abschluß des Medizinstudium eine 6 jährige Facharztausbildung absolviert. Beide Fachärzte sind ordentliche Mitglieder in der DGPRÄC (Deutsche Gesellschaft für plastische, rekonstruktive, ästhetische Chirurgie.
Was ist die DGPRÄC?
Die DGPRÄC ist die Kurzform für `Deutschen Gesellschaft für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie`, vormals VDPC. Die DGPRÄC ist sozusagen der „TÜV“ der plastischen Chirurgen.

 

Werde ich in einer Praxis oder im Krankenhaus operiert?
Die Beratung unserer Patienten erfolgt zuerst in unserer Arteo Praxis in der Luegallee 10 in Düsseldorf Oberkassel. Nach Vereinbarung eines Operationstermins erfolgte der Eingriff in der Arteo Privatklinik. Die ARTEO KLINIK ist eine staatlich konzessionierte Privatklinik nach § 30 mit 5 stationären Betten und einem modern ausgestatten OP-Saal.

 

Wie viele Beratungsgespräche sollte vor einem Eingriff wahrnehmen?

Unserer Empfehlung ist, sich wenigstens 2 bis 3 verschiedene Meinungen von Fachärzten für Plastische Chirurgie anzuhören. Achten Sie darauf, dass Sie nicht zu einem sog. `Schönheitschirurgen`gehen. Schönheitschirurgie ist weder eine geschützter Begriff, noch gibt es dafür eine medizinische Ausbildung. „Schönheitschirurg“ könnte sich also jeder Arzt so nennen.

 

Welche Untersuchungen müssen vor einem Eingriff durchgeführt werden?
Welche Untersuchung durchgeführt werden muss hängt von der Art der Operation ab. Beispielweise sollte bei Frauen ab 40 vor einer geplanten Brustvergrößerung eine Krebsvorsorge der Brust mit einer Mammographie durchgeführt werden. Grundsätzlich wird eine Laboruntersuchung (Blutbild, Gerinnung, Elektrolyte) benötigt und bei Vorerkrankungen am Herz ein EKG durchgeführt werden.
Wie wird in der Arteo Klinik die Qualität gewährleistet?
Die Qualität in unserer ARTEO KLINIK wird durch perfekte Organisation, höchsten Hygienestandards und Einsatz von innovativsten OP-Techniken durch einer unserer Fachärzte mit langjähriger Erfahrung gesichert. Unsere Fachärzte besitzen alle eine Haftpflichtversicherung.
Wie ist es mit der Narkose? Wer führt diese durch?
Je nach Operationsart, kommt eine Vollnarkose, ein Dämmerschlaf oder eine örtliche Betäubung zum Einsatz. Die Vollnarkose wird nur von einem ausgebildeten Narkosefacharzt angewendet und bei jeder Narkose ist immer eine Anästhesie-Fachpflegekraft anwesend.
Wie kann ich mit Ihnen Kontakt aufnehmen?
Sie können uns über das Empfangspersonal per E-Mail (post@m-akbas.de), Telefon (0211-58589980) oder Fax (0211-58589982) erreichen.
0211 585 899 80
Schließen