Seite auswählen

Fadenlifting

Ohne Skalpell und Einschnitte Straffung des Gesicht mit auflösenden Fäden

Fakten zur Fadenlifting am Gesicht

Behandlungsdauer:ca. 30 Minuten (je nach Ausgangsbefund)
Kosten:Je nach Ausgangsbefund ab 400 Euro
Klinikaufenthalt:nicht erforderlich, ambulante Behandlung
Nachbehandlung:sofort gesellschaftsfähig, 14 Tage Verzicht auf Sport und Sauna
Vorteile:keine OP, keine Ausfallzeit, schnelle Behandlung, sofort sichtbares Ergebnis
Indikationen:Gesichtsstraffung ohne OP bei mäßigem Hautüberschuss, Straffung der Wangen & Augenbrauen
Einschränkungen:kann keine Facelift OP bei starkem Hautüberschuss ersetzen

Fadenlifting in Düsseldorf

In unserer ARTEO PRAXIS (Zentrum für Ästhetisch-Plastische Chirurgie) ist die Straffung des Gesichtes mit auflösbaren Fäden immer beliebter geworden. Hängende und schlaffe Haut im Gesicht sowie Falten am Hals und Dekolletee sind nicht gerade die Attribute die sich die gepflegte und attraktive Frau für sich wünscht. Während es bisher nur 2 Möglichkeiten gab diesen Alterungserscheinungen zu begegnen (Unterspritzung mit Botox®/ Hyaluron oder aufwendige Operation zur Gesichtsstraffung), gibt es nun auch das Verfahren des sogenannten Fadenliftings als weitere und effektive Methode um der modernen Frau eine glattere Haut und ein jugendlicheres Aussehen zu schenken.

 

Wirkungsweise des Fadenlifting

Die Fadenlifting Methode beschreibt ein sanftes Verfahren, bei dem durch feinste und unter die Haut eingebrachten Fäden störende Falten durch Zug geglättet und gestrafft werden. Das Ergebnis ist direkt unmittelbar nach der Lifting Behandlung sichtbar. Da die Fäden aus Milchsäure bestehen, einem Stoff der in jedem menschlichen Körper vorkommt, werden sie über den Stoffwechsel später komplett absorbiert (abgebaut). Es verbleibt also kein „Fremdmaterial“ im Körper. Die Beschaffenheit der Fäden ist so konzipiert, dass sie ausserdem zu einer gewünschten Fibrosierung führen, also mit Bildung von feinen, belastbaren Narbensträngen unter der Haut für einen weiteren Glättungseffekt sorgen.

 

Arten des Fadenliftings

Zum einen kann ein Fadenlift mittels einem Happylift  Faden mit Widerhaken durchgeführt werden. Zum anderen kann ein sogenannter Silhouette Soft Lift mit fixierten Kegeln durchgeführt werden. Der Faden von Happy Lift besitzt eine große Zahl an winzigen Widerhaken. Daher kann der Happy Lift Faden nicht verrutschen oder reißen. Die Fäden mit Widerhaken sogen für ein Sofort Effekt mit  einem sichtbaren Ergebnis durch das mechanische Lifting. Das PDO Fadenlifting sorgt durch das Einbringen von sehr vielen glatten Fäden für ein biochemisches, sog. Mesolifting. Hierbei wird das Bindegewebe durch Stimulierung von körpereigenem Kollagengewebe verdichtet. Ein jüngeres Aussehen entsteht. Auch diese Fäden werden vollständig vom Körper resorbiert. Silhouette Soft Fäden sind mit fixierten Kegeln besetzt und können ebenfalls sofort ein Liftingeffekt erzielen.

 

Die Arteo Fadenlift Philosophie

Durch unser einzigartiges Fadenlift Konzept möchten wir das natürliche Aussehen erhalten um Ihr individuelles Aussehen zu unterstreichen und hervorzuheben. Es wird vor der Behandlung genau analysiert wo die Problemzonen im Gesicht sind. Danach werden die markanten Stellen im Gesicht dokumentiert die für Ihr individuelles Aussehen sehr wichtig sind. Abhängig davon wird nun ein Konzept erarbeitet bei dem durch die richtige Wahl der Fadenart und der Zugrichtung ein sichtbarer Glättungseffekt erzielt werden kann ohne den natürlichen Gesichtsausdruck zu beeinflussen. Wir verwenden nur die modernsten und innovativsten Materialien der marktführenden Hersteller.

Fragen und Antworten zum Fadenlifting

Wie ist der Ablauf des Fadenliftings

Über eine kleine lokale Betäubung wird eine eine winzige Öffnung in der Haut geschaffen. Dieser Haustich ist so klein, dass er keine Narben hinterlässt. Über die Hautöffnung werden sodann haarfeine Fäden unter die Haut eingebracht an denen sich mikroskopisch kleine Wiederhaken befinden und durch Ziehen des Arztes die gewünschte Hautpartie straffen. Die gesamte Prozedur dauert zwischen 20- und 40 Minuten abhängig vom Aufwand. Sie sind direkt nach der Behandlung wieder in der Lage zu arbeiten und sich unter Menschen zu begeben. Unerwünschte Nebenwirkungen die beispielsweise nach einer OP auftreten können wie Schwellungen, größere Hämatome oder ein unnatürliches Aussehen fallen weg.

 

Welche Regionen können mit dem Fadenlift gestrafft werden?

Das Fadenlifting eignet sich bei folgenden Befunden:

  • hängende Augenbrauen (Augenbrauenlift)
  • hängende Wangen (sogenannte Hamsterbacken)
  • Nasolabialfalten
  • Hauterschlaffungen am Hals und Dekolletee
  • Falten an den Oberlippen
  • Marionettenfalten
Was sind die Vorteile eines Fadenlifting?

Die Vorteile des Fadenliftings nach dem Princess Look – Verfahren ist die viel längere Haltbarkeit im Vergleich zu Botox®- und Hyaluronbehandlungen. Im Durchschnitt halten die Fäden ca. 18 Monate bis sie abgebaut werden. In dieser Zeit reichert der Körper viel Kollagen in den behandelten Arealen an, was zu einer weiteren Hautstraffung führt und auch nach Abbau der Fäden weiter die Form hält. So entsteht quasi ein inneres Korsett, welches das Bindegewebe in der Tiefe stützt. Daher ist mit einer Gesamthaltbarkeit von ca. 3 Jahren auszugehen.

  • es handelt sich um ein absolut schonendes Verfahren
  • Eine OP wird vermieden
  • sofort sichtbares Ergebnis der gestrafften Haut
  • sehr harmonisch und natürlich anmutendes Aussehen
  • lange Haltbarkeit
  • Regeneration von körpereigenem Gewebe
Lässt sich Fadenlifting auch mit Botox® und Hyaluron kombinieren?

Es ist problemlos möglich eine Kombinationsbehandlung des Fadenliftings mit Botox® und /oder Hyaluronsäure als ergänzende Maßnahme durchzuführen wenn es beispielsweise um das fein- modellieren geht. Jedoch sollten man die Unterspritzung zu einem späteren Zeitpunkt planen. Ideal ist es, einen Abstand von 2 Wochen einzuhalten.

Wie hoch sind die Kosten eines Fadenlifting ?

Die Kosten des Fadenliftings hängt stark von der Frage ab, wie viele Regionen behandelt und wie viele Fäden für die Fadenbehandlung benötigt werden. Daher unterliegen die Behandlungskosten des Fadenliftings starken Schwankungen. Die allermeisten durch uns durchgeführten Behandlungen liegen jedoch in einem Spektrum von 800 bis 2000 €.

 

Lassen Sie sich persönlich von uns beraten

Vereinbaren Sie doch ein unverbindliches Beratungsgespräch in unserer ARTEO PRAXIS (Zentrum für Ästhetisch-Plastische Chirurgie Düsseldorf) bei unseren Fachärzten Dr. Akbas und Dr. Alt. Mit über 16 Jahren (Dr. Akbas) und 24 Jahren (Dr. Alt) Erfahrung stehen ihnen 2 ausgewiesene Experten für Gesichtseingriffe zur Verfügung.

Lesen Sie auch in unserem Blog

Billiganbieter-Dumpingpreise und die Brust Vergrößerung mit innerem BH

Seit 2016 und 2017 drängen immer mehr Anbieter auf den Markt der Ästhetik sowie Schönheitschirurgie. Insbesondere störend ist die Tatsache das Brustvergrösserungen als Massenware von dubiösen sowie nicht seriösen Geschäftsmodellen für Dumping Preise angeboten werden....

0211 585 899 80
Schließen